Der Einstieg in das Berufsleben will sorgfältig geplant sein. Wir bieten Perspektiven mit Zukunft.

Ihre Ausbildung bei KÜHN Sicherheit

Wir bilden bereits seit der Gründung unseres Unternehmens in unseren technischen und kaufmännischen Unternehmensbereichen aus.

Viele unserer ehemaligen Auszubildenden sind heute noch in unserer Unternehmensgruppe tätig. Warum? Weil wir zukunftsorientiert ausbilden und ständig expandieren. Weil wir ein starkes Team sind und natürlich auch, weil wir auf die Kompetenz und Fachkenntnis unserer ehemaligen Auszubildenden bauen können.

Starten Sie jetzt erfolgreich in Ihr Berufsleben und legen Sie die Grundsteine für Ihre Karriere.

Wenn Sie

  • über gute Zeugnisse verfügen
  • einen einwandfreien Leumund vorweisen können
  • und die Motivation mitbringen, etwas erreichen zu wollen

dann bewerben Sie sich bei uns.

Steigen Sie ein und erlernen Sie Ihren Beruf in einer boomenden Wachstumsbranche. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Tätigkeiten und spannende Aufgaben!

Unsere aktuellen Ausbildungsstellen:

Ausbildung „Kaufleute im Einzelhandel (m/w)” Hildesheim

Ein Beruf, so vielfältig wie unsere Produktsortimente und Dienst-leistungen. Ideal für Leute, die gerne mit Menschen in Kontakt kommen und Verantwortung übernehmen wollen.

Berufsbild
Unsere angehenden Kaufleute im Einzelhandel werden in Hildesheim und Hannover in unseren Fachgeschäften, dem Haus für Sicherheit ® ausgebildet. Sie beraten Kunden und verkaufen ihnen die Waren und Dienstleistungen unseres Sortiments.

Kommunikationsstärke, ein freundliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und die im Laufe der Zeit zunehmende Fachkompetenz zeichnen unsere Auszubildenden aus.

Tätigkeiten

  • Beratung und Verkauf
  • Warenbestellwesen und -einkauf
  • Buchführung, Buchhaltung
  • Kalkulation und Preisgestaltung
  • Lagerwirtschaft
  • Werbung / Marketing
  • Sortimentsgestaltung
  • … und vieles mehr

Überblick
Kaufmann/-frau im Einzelhandel ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).
Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im Handel und im Handwerk angeboten. Durch Wahlqualifikationseinheiten verfügt dieser Beruf über eine flexible Ausbildungsstruktur.

Die Ausbildung findet in unserem „Haus für Sicherheit” in Hildesheim statt.

Auszubildende Elektroniker / -in

Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik

Nichts für Nerds, sondern ein Beruf für Technik-Begeisterte, die neben ihren theoretischen Kenntnissen auch ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen wollen.

Berufsbild
Elektroniker/innen der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik planen und installieren elektronische Kommunikations- und Sicherheitssysteme. Sie montieren die Anlagen, nehmen sie in Betrieb, warten und reparieren sie.

Die Elektroniker/innen sind hauptsächlich in Betrieben des Elektrotechnikerhandwerks beschäftigt.

Bei uns erlernen Sie unter anderem das Planen und Errichten von Netzwerken im Bereich sicherheitstechnischer EDV- und Telekommunikationsanlagen.

Gute schulische Kenntnisse in Physik und Mathematik sind hilfreich für die anspruchsvolle Ausbildung. Neben theoretischen Kenntnissen bedarf es aber auch einer gehörigen Portion handwerklichen Geschicks.

Ein Beruf mit Zukunftsperspektive.

Überblick
Elektroniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach der Handwerksordnung (HwO).

Wir bieten die bundesweit geregelte 3 1/2-jährige Ausbildung in der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik an.

Ausbildungsort
Hildesheim

 

Auszubildende zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit (m/w)

Kein Job für Einzelkämpfer, die den Nervenkitzel suchen, sondern ein Ausbildungsberuf für Teamplayer, die auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren.

Berufsbild
Fachkräfte für Schutz und Sicherheit schützen Personen, Objekte, Anlagen und Werte. Sie planen vorbeugende Maßnahmen für deren Sicherheit bzw. zur Abwehr von Gefahren und führen sie durch.

Das sind Aufgaben, die unser Wach- und Sicherheitsdienst (WSD) bereits seit vielen Jahren erfolgreich übernimmt.

Zentral über unsere Notruf- und Serviceleitstelle, in der alle einzuleitenden Maßnahmen koordiniert werden. Oder dezentral, direkt vor Ort, zum Beispiel im Revier-, Objekt- oder Empfangsdienst.

Ein attraktiver Beruf mit vielfältigen Facetten und wechselnden Aufgabengebieten.

Überblick
Fachkraft für Schutz und Sicherheit ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Die bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im Wach- und Sicherheitsgewerbe angeboten.

 

 

JETZT BEWERBEN!

Kontaktadresse für Ihre Bewerbung:

KÜHN Sicherheit GmbH
Hildesheimer Str. 24 
31137 Hildesheim

freecall : 0800 666 44 88 

Bewerbung

Oder bewerben Sie sich gleich online hier:

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein.
Bitte Berufsbezeichnung eingeben.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.

Ihre Bewerbung als Anhang.



Von Vorteil ist es, wenn Sie uns Ihre Unterlagen als EIN KOMPLETTES PDF-Dokument zusenden. Dieses erleichtert uns die Bearbeitung. Danke.

Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 10MB

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Wir speichern Ihre Bewerbungsdaten bis drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens, um Sie bei erneuter Stellenausschreibung oder passenden, freigewordenen Stellen kontaktieren zu können. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie hier.

Kühn Sicherheit GmbH
Telefon: 0800 / 666 44 88 (*)

Unsere Niederlassungen finden Sie in
Hannover | Hildesheim | Braunschweig | Leipzig | Dresden

*) Kostenfreie Service-Nummer. Abweichende Kosten aus dem Mobilfunknetz möglich.

Nehmen Sie direkt Kontakt auf:

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.