Kühn Sicherheit übernimmt gesellschaftliche Verantwortung und unterstützt das Deutschlandstipendium.

Frau Gottwald, Stipendiatin und Jens Grundmann, Kühn Sicherheit GmbH

Die Zukunft betrifft uns alle und wir alle haben die Möglichkeit, diese aktiv mitzugestalten. Kreativität und das Ausleben des eigenen Traums sind elementare Bestandteile des Lebens einer jungen Künstlerin. Wie diese beiden Punkte zusammenpassen? Ganz einfach, denn wir von Kühn Sicherheit haben es uns zur Aufgabe gemacht, rund um das Deutschlandstipendium Menschen mit einem Traum für die Zukunft zu unterstützen.

Moderne, kreative Kunst – Das Deutschlandstipendium im Fokus

Kunst verbindet und erfreut Menschen. Entsprechend groß ist die Bedeutung moderner Kunst auch in der heutigen Gesellschaft weiterhin. Frau Gottwald gehört zu den Menschen, die mit ihren Ideen und der ganz eigenen Kunst Menschen erfreuen und zum Lächeln bringen möchten. Bereits die Art der Kunst ist eine ganz Besondere. Die erfolgreiche Künstlerin konzentriert sich auf die gestalterische Arbeit mit Metall. Das Ergebnis kann sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen, denn aus den ersten Ideen entstanden umfangreiche, kreative Kunstwerke. Vasen, Schmuckstücke oder auch Skulpturen lassen sich betrachten und zeigen die Kreativität einer beeindruckenden, jungen Künstlerin.

Dieses Engagement sollte selbstverständlich gerade im Hinblick auf die Bedeutung von Kunst sowie die aktive Mitgestaltung der Zukunft gewürdigt werden. Durch das eigene Studium an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst orientiert sich Frau Gottwald bereits in die richtige Richtung. Viel Talent bedarf aber auch einer umfangreichen Förderung, um das volle Potenzial auszuschöpfen. Und genau an dieser Stelle kommt das Deutschlandstipendium ins Spiel. Dieses sorgt für eine Förderung von bestehendem Talent, beispielsweise durch eine zusätzliche, finanzielle Unterstützung im Studium. Das Deutschlandstipendium richtet sich an unterschiedliche Talente, aus verschiedenen Bereichen. Neben der genannten Kunst unterstützt das Stipendium auch Menschen aus der Wirtschaft oder aus der Wissenschaft.

Kühn Sicherheit unterstützt das Stipendium

Wir von Kühn Sicherheit sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung als regionales Unternehmen selbstverständlich ganz klar und deutlich bewusst. Dementsprechend ist es für uns ebenfalls vollkommen selbstverständlich, dass wir soziales Engagement direkt praktizieren. Wir sind schon seit vielen Jahren aktiver Befürworter und Unterstützer rund um das Deutschlandstipendium. Gerade die Zukunft von Frau Gottwald liegt uns am Herzen. Als alleinerziehende Mutter ist der Weg als Künstler bereits schwer genug und wir möchten unseren Teil dazu beitragen, den Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Die ersten Erfolge lassen sich bereits bewundern, unter anderem entwarf Frau Gottwald einen sowohl praktischen wie auch eleganten Solarkocher. Der Verkauf über ein Start-Up soll bereits in naher erfolgen.

Das genannte Stipendium existiert in der heutigen Form nun bereits seit dem Jahr 2011. In diesem Jahr begann die Erfolgsgeschichte mit dem Sommersemester. Durch eine monatliche Förderung unterstützt das Stipendium Menschen bei der Verwirklichung der eigenen Träume. Selbstverständlich ist die Förderung durch das Stipendium in der genannten Höhe vollkommen unabhängig vom vorliegenden Einkommen, zudem erfolgt die Zahlung für mindestens zwei Semester, diese endet spätestens mit dem allgemeinen Ende der Regelstudienzeit des Stipendiaten oder der Stipendiatin. Die Finanzierung dieser finanziellen Unterstützung erfolgt jeweils zur Hälfte durch den Bund und durch private Investoren. Die Kühn Sicherheit GmbH trägt somit schon seit vielen Jahren einen Teil zur Entwicklung unterschiedlichster Menschen bei und hilft dabei, Träume wahr werden zu lassen.